Mexikanischer Honig

Der Name "Mexikanischer Honig" legt die Herkunft dieser Cherry-Tomate aus Mexiko nahe. Dies ist jedoch nicht weiter belegt. Die Pflanze wird ca. 1,80 m hoch und legt im Sommer noch einen Wachstumsschub ein. Der mehrtriebige Aufwuchs an Stäben oder Spalier ist empfehlenswert. Die roten, wenig platzfesten Früchte wiegen 15 bis 25 Gramm, sind saftig und haben eine ausgeprägte Süsse mit einem ausgezeichneten Aroma.

Zurück zur Auswahl Tomatenparade

 

Zusätzliche Informationen